Blog­bei­trag zum Bibtag18: Botschaft ange­kommen!


Auf dem Blog “Biblio­theks­news” ist ein Beitrag mit dem Titel “Lear­ning by doing – Forschungs­da­ten­ma­nage­ment in der Praxis” zur Biblio­the­kar­tags-Session “Forschungs­pro­zess und Daten­ma­nage­ment” erschienen, in der Marina Lemaire den Vortrag “Verein­bar­keit von Forschungs­pro­zess und Daten­ma­nage­ment. Forschungs­da­ten­ma­nage­ment nüch­tern betrachtet” gehalten hat. Die Botschaft, dass Geisteswissenschaftler*innen das Hand­werks­zeug für das Forschungs­da­ten­ma­nage­ment mitbringen, scheint ange­kommen zu sein.

Top