Editi­ons­portal Thüringen


Die Online­platt­form dient zunächst der Präsen­ta­tion abge­schlos­sener bzw. in Arbeit befind­li­cher Editionen hand­schrift­li­cher Quellen der Neuzeit und wird mittel­fristig zu einer Recherche- und voll­um­fäng­li­chen Editi­ons­for­schungs­um­ge­bung im Rahmen des UrMEL-Frame­works der Thüringer Univer­si­täts- und Landes­bi­blio­thek (ThULB) ausge­baut werden.

Das Portal verfolgt einen gene­ri­schen Ansatz, um Editionen projekt­über­grei­fend recherchier‑, visua­li­sier- und erforschbar zu machen. Über folgenden Link erreicht man das Editi­ons­portal Thüringen: https://editionenportal.de/

Die Virtu­elle Forschungs­um­ge­bung FuD ist in dieser Infra­struktur ein Tool für die Daten­er­fas­sung, ‑bear­bei­tung und ‑aufbe­rei­tung zur Publi­ka­tion.

  • Leitung:
    Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek
Top