Editionsportal Thüringen


Die Onlineplattform dient zunächst der Präsentation abgeschlossener bzw. in Arbeit befindlicher Editionen handschriftlicher Quellen der Neuzeit und wird mittelfristig zu einer Recherche- und vollumfänglichen Editionsforschungsumgebung im Rahmen des UrMEL-Frameworks der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek (ThULB) ausgebaut werden.

Das Portal verfolgt einen generischen Ansatz, um Editionen projektübergreifend recherchier-, visualisier- und erforschbar zu machen. Über folgenden Link erreicht man das Editionsportal Thüringen: https://editionenportal.de/

Die Virtuelle Forschungsumgebung FuD ist in dieser Infrastruktur ein Tool für die Datenerfassung, -bearbeitung und -aufbereitung zur Publikation.

  • Leitung:
    Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek
Top